fbpx

Minuten Lesezeit

Wie wir unsere Werte und Bedürfnisse erkennen und verändern können

Lebensplanung: Ziele sollten Deinen Werten und Bedürfnissen entsprechen!

Eine der besten Möglichkeiten, um herauszufinden, was wir wirklich wollen und welche Werte und Bedürfnisse wir haben, ist, uns selbst genauer kennenzulernen. Dazu können wir uns zum Beispiel Fragen stellen wie: Was macht mich glücklich? Welche Dinge sind mir wichtig? Wofür stehe ich? 

Ein weiterer Weg, diese zu erkennen, besteht darin, uns mit anderen Menschen auszutauschen. Wenn wir uns mit Freunden oder Familie unterhalten, können wir oft feststellen, dass wir ähnliche Werte teilen. Auch durch den Austausch mit anderen Menschen, die einen anderen Lebensstil haben als wir, können wir neue Perspektiven kennenlernen und vielleicht auch neue Werte für uns entdecken. 

Wenn wir unsere Werte und Bedürfnisse erkannt haben, können wir überlegen, ob sie uns noch passen oder ob wir sie vielleicht verändern möchten. Vielleicht haben wir ja festgestellt, dass uns einige Dinge gar nicht so wichtig sind, wie wir immer gedacht haben. Oder es gibt vielleicht auch neue Dinge, die uns plötzlich sehr wichtig geworden sind. In jedem Fall ist es gut möglich, dass sich diese Dinge im Laufe unseres Lebens verändern. Und das ist auch völlig in Ordnung!


Kennen Sie sich selbst - wie können wir unsere Werte und Bedürfnisse erkennen?

In unserer schnelllebigen, modernen Welt ist es leicht, die Verbindung zu unseren eigenen Bedürfnissen und Werten zu verlieren. Ständig werden wir von Reizen bombardiert und versuchen, uns an die ständig wechselnden Erwartungen anzupassen. Dies kann dazu führen, dass wir uns selbst nicht mehr so gut kennen und dadurch diese Punkte nicht mehr so klar erkennen. 

Doch es ist wichtig, uns selbst gut kennenzulernen und unsere eigenen Bedürfnisse und Werte zu erkennen. Nur so können wir gute Entscheidungen treffen und unser Leben so gestalten, wie wir es wirklich möchten. Diese zu kennen, ist schlussendlich das Fundament dafür, um ein selbstbestimmtes, glückliches und erfolgreiches Leben zu führen. Um diese zu erkennen, können wir einige einfache Dinge tun. Zum Beispiel:

Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst

Stellen Sie sich einige Fragen: Was macht mich glücklich? Was ist mir wichtig? Was möchte ich in meinem Leben erreichen? Nehmen Sie sich jeden Tag etwas Zeit für sich selbst, um in Ruhe nachzudenken und diese Fragen zu beantworten.

Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl

Unser Bauchgefühl ist oft ein guter Anhaltspunkt. Hören Sie in sich hinein und fragen Sie sich: Fühlt sich das richtig an? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

Beobachten Sie Ihr Verhalten

Unser Verhalten gibt oft Aufschluss über unsere tiefsten Bedürfnisse und Werte. Beobachten Sie sich selbst und fragen Sie sich: Warum mache ich das? Was will ich damit erreichen? Was fühlt sich gut an?

Werte und Bedürfnisse


Bedürfnisse und Werte – was ist der Unterschied?

Während unsere Bedürfnisse die Dinge sind, die wir brauchen, um zu überleben und uns wohlzufühlen, sind unsere Werte die Dinge, die uns wichtig sind und unserem Leben einen Sinn geben. Die beiden sind eng miteinander verbunden. Denn unsere Bedürfnisse beeinflussen, welche Werte wir haben und unsere Werte bestimmen, welche Bedürfnisse wir haben. Aber es ist wichtig zu verstehen, dass es einen Unterschied zwischen den beiden gibt. Unsere Bedürfnisse können sich im Laufe unseres Lebens ändern. Wenn wir zum Beispiel hungrig sind, ist unser primäres Bedürfnis Nahrung. Sobald wir satt sind, ändert sich unsere Priorität und unser nächstes Bedürfnis könnte Schlaf sein.

Auch unsere Umgebung kann unsere Bedürfnisse beeinflussen. Wenn es draußen kalt ist, ist unser Bedürfnis nach Wärme stärker als an einem sommerlichen Tag. Dagegen sind unsere Werte relativ stabil. Sie ändern sich normalerweise nicht so häufig oder so stark wie unsere Bedürfnisse. Das liegt daran, dass unsere Werte uns helfen, Entscheidungen zu treffen – sie geben uns Orientierung und Richtung in unserem Leben. Wenn wir uns also einmal entschieden haben, was für uns wichtig ist, bleiben wir meistens dabei. Natürlich können sich auch unsere Werte im Laufe der Zeit verändern, aber in der Regel tun sie das langsamer und weniger stark als unsere Bedürfnisse.


Wie entwickeln sich unsere Bedürfnisse und Werte?

Unsere Bedürfnisse und Werte entwickeln und verändern sich im Laufe unseres Lebens. Dies ist völlig normal und nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste. Wir sollten jedoch aufmerksam beobachten, wie sich diese verändern, damit wir sicherstellen können, dass wir weiterhin zufrieden damit sind. Wenn wir uns unseren Bedürfnissen bewusst sind, können wir besser entscheiden, welche Änderungen wir in unserem Leben vornehmen möchten. 

Vielleicht möchten wir mehr Zeit mit unserer Familie verbringen oder uns einer neuen Herausforderung stellen. Wenn wir unsere Bedürfnisse kennen, können wir besser entscheiden, welche Änderungen wir in unserem Leben vornehmen möchten. Wenn wir uns unserer Werte bewusst sind, können wir leichter erkennen, welche Entscheidungen gut für uns sind und somit fallen uns dann Entscheidungen insgesamt einfacher. Vielleicht möchten wir uns für eine neue Stelle bewerben oder ein neues Hobby ausprobieren. Wenn wir unsere Werte kennen, können wir leichter bessere Entscheidungen treffen.


Wie können wir unsere Bedürfnisse und Werte verändern?

Es ist nicht nur wichtig, unsere Bedürfnisse und Werte im Leben zu kennen, damit wir unsere Ziele erreichen können, sondern auch damit wir sie gegebenenfalls ändern können, wenn sie uns nicht mehr zuträglich sind (für mehr Infos zum Thema die richtigen Ziele setzen und erreichen, lies einfach diesen Artikel hier zur Lebensplanung). Denn erst wenn wir unsere Bedürfnisse und Werte erkannt haben, können wir versuchen, sie zu verändern. Dies kann manchmal schwierig sein, aber es ist möglich. Wenn wir zum Beispiel merken, dass wir mehr soziale Kontakte haben möchten, können wir uns bemühen, neue Freundschaften zu schließen oder unsere bestehenden Beziehungen zu stärken.

Auch wenn wir merken, dass uns etwas irgendetwas in unserem Leben fehlt, können wir versuchen, es zu bekommen oder es uns anderweitig zu beschaffen. Zum Beispiel könnten wir uns mehr sportlich betätigen, wenn uns körperliche Aktivität fehlt. Es ist wichtig, dass wir unsere Bedürfnisse und Werte regelmäßig überprüfen, damit wir sicherstellen, dass sie noch immer mit unserem Leben in Einklang stehen. Wenn sich unsere Bedürfnisse und Werte ändern, sollten wir auch versuchen, unser Leben dementsprechend anzupassen. Hierbei kann dann die gezielte und ganzheitliche Lebensplanung helfen, die ich u.a. anbiete (weitere Infos & Angebote siehe hier).


Fazit – warum ist es wichtig, unsere Bedürfnisse und Werte zu kennen?

Wenn wir unsere Bedürfnisse und Werte nicht kennen, leben wir oft unglücklich und unzufrieden. Wir können uns dann nämlich nicht richtig entwickeln und verwirklichen. Durch das Herausfinden und Erkennen dieser Dinge erlangen wir ein tieferes Verständnis für uns selbst. Wir wissen dann, was uns wirklich wichtig ist und was uns glücklich macht. So können wir unser Leben besser gestalten und unsere Ziele besser erreichen.

Jens Horbelt

Über den Autor

Hallo, ich bin Jens! Als Mentor, Coach & Sparringspartner für ganzheitliche Lebensplanung & deren Umsetzung verhelfe ich Dir zu Deinem Traumleben: Mehr Glück, Erfolg & Wohlbefinden in allen Deinen Lebensbereichen im Hinblick auf Deine Werte & Bedürfnisse. Ich unterstütze Dich bei Deiner gezielten Lebensplanung, löse Deine hinderlichen Blockaden auf, verhelfe Dir zu den charakterlichen Voraussetzungen (Selbstvertrauen, richtiges Mindset, Charisma etc.) & tue alles dafür, dass Du in die Umsetzung kommst & auf Spur bleibst. Hier schreibe ich über alles, was mit Lebensplanung, Glück, Wohlbefinden & Erfolg in allen Lebensbereichen zu tun hat. Das tue ich, da es eine Herzensangelegenheit für mich ist, Dir zu einem selbstbestimmten, glücklichen & erfolgreichen Leben - Deinem Traumleben - zu verhelfen. Lies hier, wie & warum ich das mache!

Artikel, die Dir ebenfalls gefallen könnten: 

>